Angebote  Verschiedenes

Burg und Freiheit Wetter

Bild: Carl Schlickum ca. 1839 (PD)

In Wetter, hoch über dem Harkortsee gelegen, bildet der mächtige Bergfried der Burg Wetter mit dem benachbarten Fachwerkviertel Freiheit, wo sich im Wohnhaus von Friedrich Harkort auch das Stadtarchiv befindet, ein wunderschönes historisches Ensemble mit herrlichem Blick auf den Harkortsee.

Von der ursprünglichen Anlage blieben der Bergfried, Gebäudeteile und Teile der Umfassungsmauern erhalten. Teile der Ruine sind ganztägig frei zugänglich. Die Burg entstand in der Mitte des 13. Jahrhunderts.

Die Burg Wetter ist Teil der Route Industriekultur.

Weitere Angebote in Verschiedenes