Hansestadt auf der Höhe

Breckerfeld

Bild: © zweimalzwei-fotografie

Angebote in BreckerfeldUnterkünfte in BreckerfeldVeranstaltungen

Als staatlich anerkannter Erholungsort bietet die Hansestadt Breckerfeld ihren Gästen eine wunderschöne, waldreiche Umgebung. Auf rund 100 km gut ausgebauten und gekennzeichneten Wanderwegen können Wanderer hier herrliche Ausblicke ins Märkische Sauerland genießen.

In Breckerfeld, dem „Sauerland des Ruhrgebiets“, befindet sich auch die höchste Erhebung der Metropole Ruhr – der Wengeberg mit 442 m Höhe. Besonders beliebt ist die Glörtalsperre, hier finden Besucher ein Naturschwimmbad, eine Jugendherberge, wunderbare Wanderwege und natürlich gastronomische Angebote. Und im Mühlenhofmuseum, bei Breckerfeld, mit seiner historischen Bockwindmühle können Gäste im gemütlichen Ambiente eine echte Bergische Kaffeetafel genießen.

Seit der Ausschilderung des Jakobswegs durch Westfalen können Pilger ein Stück ihres Weges durch Breckerfeld gehen – er führt durch den historischen Ortskern und somit auch an der katholischen und der evangelischen Jakobuskirche vorbei.

Im Winter stehen in Breckerfeld zudem bei guten Schneeverhältnissen elf Kilometer gespurte Langlaufloipen und ein Skilift zur Verfügung.

Angebote in Breckerfeld