Fahrradfrühling in Hattingen

Mittwoch, 26.04.2017
18 Uhr – Altes Rathaus, Untermarkt
Eröffnung des 3. Fahrradfrühlings durch stellvertretende Bürgermeisterin Margret Melsa
ab 18 Uhr – Altes Rathaus, Untermarkt
Altstadtgespräch zum Thema „Frühlingsfit in den Fahrradsommer 2017“
Teilnehmer: med-in-hattingen, Helios-Klinik, Ortho-Mobile, WAZ
Kontakt: Bernd Baumhold

9 bis 18 Uhr – Steinhagen
Kalkhoff on Tour
Der größte Elektrorad-Hersteller Europas stellt sein aktuelles Programm vor und lädt zu Probefahrten und Beratungsgesprächen ein.
Kontakt: Fahrräder Hecken 02324/6868073

Donnerstag, 27.04.2017
ab 13.30 Uhr – „Boccaccio“ Grünstraße/Ecke “Glückauf-Trasse“
Radtour mit „ProRad“ zum geplanten Radschnellweg Ruhr RS1 in Essen-Frohnhausen. (ca.50 km mittelschwer)
Kontakt: P. Hupperich 02324/4397861

ab 18 Uhr – Altes Rathaus, Untermarkt
Der RuhrtalRadweg ist ein 240 km langer Radweg entlang der Ruhr von der Quelle am Ruhrkopf bei Winterberg bis zur Mündung bei Duisburg-Ruhrort. Offiziell wurde der Radweg mit einem Eröffnungsfest auf dem Gelände der Zeche Nachtigall am 30. April 2006 eröffnet.

Harald Spiering, vom Regionalverband Ruhr (RVR) berichtet über 10 Jahre RuhrtalRadweg und die jüngsten Veränderungen in Hattingen. Außerdem berichtet er über den Stand der Planung und Umsetzung des Radschnellweg Ruhr RS1 – der schnellste Weg am Stau vorbei, eine Art „A 40 für Fahrradfahrer“ mitten durch die Metropole Ruhr.
Kontakt: Robert Dedden, Tel: 02324/61432

Freitag, 28.04.2017
ab 12 Uhr – Steinhagen
Infostände von ADFC, ProRad, SGV Hattingen und anderen.
Kontakt: Fahrräder Hecken 02324/6868073

ab 12 Uhr – Steinhagen
Fahrradflohmarkt

15 Uhr – Steinhagen
Eröffnung des Hattinger Frühlingsfestes 2017

15.30 Uhr – Steinhagen
Mit dem Rad in die Natur
Radtour mit dem NABU zu Plätzen, wo Vögel beobachtet werden können.
Kontakt: Rüdiger Stock

Samstag, 29.04.2017
ab 10 Uhr – Steinhagen
7. Elektrorad-Erlebnistag Probefahrten mit Pedelecs und Beratungsgespräche. Verschiedene Infostände rund um das Thema „Radfahren mit oder ohne Motor“.
Fahrradflohmarkt
Infostände von ADFC, ProRad, SGV Hattingen und anderen
Kontakt: Fahrräder Hecken 02324/6868073

ab 20 Uhr – Altes Rathaus, Untermarkt
„International Cycling Film Festival“ – Kurzfilme
Seit 2005 findet das ICF jährlich in den Herner Flottmannhallen statt und zieht von Mal zu Mal mehr Fahrradfreunde an. Aus aller Welt werden Beiträge eingeschickt und nehmen am Wettbewerb um die „Goldene Kurbel“ teil. Wir zeigen eine Auswahl der besten Filme.
Kontakt: Robert Dedden, Tel: 02324/61432

Sonntag, 30.04.2017  – Start: 10 Uhr – St.Georg Kirche, Kirchplatz „ökumenischer Radfahr-Gottesdienst mit Fahrradsegnung und Radtour“ – mit St.Georg Kirche, Peter und Paul Kirche und SGV
Die Radtour ist auch für Einsteiger geeignet.
Kontakt: Roland Imhof, Tel.: 02324/81203

ab 10 Uhr – Steinhagen
Fahrradflohmarkt
Infostände von ADFC, ProRad, SGV Hattingen und anderen
Kontakt: Fahrräder Hecken 02324/6868073

Dienstag, 02.05.2017, ab 19.30 Uhr – Stadtbibliothek Hattingen, Reschop Carré 1 „Pedalpilot Doppel-Zwo“ Lesung von Wolf Schmid. Als sich Johannes alias Fahrradkurier ‘Doppel-Zwo’ bei einem Radunfall das Schlüsselbein verletzt, springt der Vater kurzerhand als ‘Doppel-Zwo Senior’ für ihn ein. So lernt Walter die Kurierszene Hamburgs, die dort geltenden Regeln und die eigenwilligen Menschen hinter den Funkgeräten kennen. Eine Vater-Sohn-Geschichte für Fahrradliebhaber und Hamburgfans.
Eintritt: € 7 €; Erm. 5 €

Mittwoch, 03.05.2017
ab 18.30 Uhr – Holschentor, Talstraße 8
Kleine Fahrradwerkstatt“ VHS-Kurs findet im „Holschentor“ statt.
Anmeldung erforderlich, 12 €

Donnerstag, 04.05.2017
Start 17 Uhr – Rathaus, Roonstraße
„Sicher Radfahren in Hattingen“, eine kurze Radtour in Hattingen
Kontakt: Robert Dedden, Tel: 02324/61432

ab 18 Uhr – Altes Rathaus, Untermarkt
„Sicher Radfahren in Hattingen“ Podiumsdiskussion für alle Interessenten. Die „Erfahrungen“ der Radtour um die Hattinger Altstadt werden diskutiert. Außerdem können der Stadtverwaltung Anregungen gegeben und Fragen gestellt werden. Kontakt: Robert Dedden, Tel: 02324/61432

Freitag, 05.05.2017
Start: 16 Uhr – Viadukt, Nierenhofer Straße Stadtarchive Hattingen / Sprockhövel + ProRad-Feierabendtour
„Ziegen, Zechen, Züge“ – Historische Radtour auf der „Glückauf -Trasse“ mit der Sprockhöveler Stadtarchivarin Karin Hockamp und dem Hattinger Stadtarchivar Thomas Weiß.
ca. 16 km / inkl. Rückfahrt 32 km, Teilnahme entgeltfrei, ca. 2,5 Std.
Kontakt: P. Hupperich, Tel. 02324/4397861

Samstag, 06.05.2017
10 Uhr – Steinhagen
ADFC Radtour „Von Ruhr zur Ruhr“ Johannes Seidel (ca. 55 km; mittelschwer)

Sonntag, 07.05.2017 Start: 9.30 Uhr – Alter S- Bahnhof,Hattingen-Ruhr
„Durch das Düsseltal zur Aprather Mühle“ – mit dem SGV
zurück mit S-Bahn; (ca. 55 km; mittelschwer)
Kontakt: Roland Imhof, Tel. 02324/81203

Dies ist der Veranstaltungsplan des 3. Fahrradfrühlings.
Weitere Informationen bei:
Robert Dedden 02324/61432
Fahrräder Hecken 02324/6868073
P. Hupperich, Tel. 02324/4397861
Roland Imhof, Tel. 02324/81203

www.fahrraeder-hecken.de/Programm-Fahrradfruehling/

Weitere Veranstaltungen