Ruhrtaltour durch den schönen Ennepe-Ruhr-Kreis

Diese sehr abwechslungsreiche Tour zeigt Ihnen einige der schönsten und interessantesten Sehenswürdigkeiten des Ruhrtals.

Die Ruhr – einst ein bedeutender Industriefluss – ist heute der Mittelpunkt einer Freizeitregion, die durch interessante Industriedenkmäler geprägt ist!

Ablauf: Ihre Tour startet um 10.00 Uhr am Freibad in Wetter (Ruhr)

Erstes Ziel der Teilnehmer ist bereits 15 Minuten nach Abfahrt die Burgruine Volmarstein. Sie war im Jahr 1100 vom Erzbischof von Köln erbaut und von den Herren von Volmarstein bewohnt worden. 1324 eroberte und zerstörte sie der Graf von der Mark. Bis heute hat man von der Ruine – Wahrzeichen der einst selbstständigen Gemeinde Volmarstein – einen wunderbaren Panoramablick auf die Ruhr sowie auf Wetter und eben Volmarstein

Weiter geht es Richtung Wetter-Wengern, wo wir einen kleinen Rundgang durch den historischen Ortskern – vorbei an seinen hübschen Fachwerkhäusern, der evangelischen Dorfkirche und dem Henriette-Davidis-Museum – unternehmen.

Anschließend fährt Sie der Bus zum Haus Kemnade in Hattingen – hier erwartet Sie ein schmackhafter Mittagsimbiss.

Nach der Stärkung geht es weiter durch‘s historisch reizvolle Muttental nach Herdecke. Dort liegt schon das Ausflugsschiff „MS Friedrich Harkort“ für Sie bereit, um Sie über den Harkortsee nach Wetter (Ruhr) zu schippern. Bei Kaffee und Waffeln können Sie die herrlichen Ausblicke vom Schiff auf das Ardeygebirge und die Ruhrhöhen genießen.

In Wetter (Ruhr) angekommen, haben Sie wieder festen Boden unter den Füßen – ein abwechslungsreicher Tag geht gegen 16.00 Uhr zu Ende: viel gesehen, viel erlebt!

Leistungen:
- Bustransfer
- Reiseleiter
- Mittagsimbiss im „Haus Kemnade“
- Fahrt mit der „MS Harkort“
- Kaffeetrinken auf der „MS Harkort“

Preis: 47,00 € pro Person

Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, behalten wir uns das Recht vor die Tour abzusagen!

*Änderungen im Tourablauf sind möglich!!!

Weitere Veranstaltungen